Zubehör & Noten

Für viele Hackbrettspieler stellt sich die Frage: „Wohin mit den Hammerln?“ Meistens müssen dafür alte Dosen, Smartisboxen oder irgendwelche Schachteln herhalten. Wenn ihre Hackbrettschlägel etwas kunstvoller verpackt sein sollen, haben wir für sie jetzt hhaben                                                                        Schlägelschachteln aus handgeschöpftem Papier.

Diese wurden nach unserem Entwurf unter fairen Bedingungen in Nepal gefertigt.

Die große Schachtel mit doppeltem Boden hat ein Innenmaß von 7cm Breite, 24cm Länge und eine Tiefe von 4,5cm. Sie bietet Platz für einen großen Stimmschlüssel, drei Schlägel im oberen Fach und 2 Paar Schlägel,oder ein Stimmgerät plus Smartphone und Kleinzeug (Plektrum, Ersatzsaiten) im unteren klappbaren Fach.

Die kleinere Schachtel ohne doppelten Boden hat ein

Innenmaß von 7cm Breite, 24cm Länge und eine Tiefe von 2,7cm. Sie bietet Platz für 3 Paar Schlägel und einen Stimmschlüssel.

Verschließbar sind die  Schachteln mit einem Knopf aus Holz.

Außerdem haben wir eine mit echten Pflanzenfarben gefärbte, durch ihre Drucktechnik besondere Schachtel in braun.

große Schachtel violett/pink

große Schachtel terracotta/grün

große Schachtel braun

kleine Schachtel blau/dunkles blau

kleine Schachtel blau/türkis

kleine Schachtel rot/orange

große Schachtel mit doppeltem Boden

große Schachtel rot/grau

kleine Schachtel grün/dunkelblau

Noten

Landlerisch über die Saiten tanzen, in ein Pusteblumenklangbad eintauchen oder im Calypso - Rhythmus wirbeln - dieser erste Band soll vor allem eines machen: 

"Lust auf gemeinsames Musizieren"

Viele Stücke sind schon nach einem Unterrichtsjahr gut spielbar, da sie einen kleinen Tonumfang haben und rhythmisch meist einfach gesetzt sind.

 

Heft 1 kostet 12 Euro, mit Playalongs 17 Euro. Hinzu kommen Versandkosten von 1,55 Euro innerhalb Deutschlands.

Zu beiden Bänden bieten wir Playalongs an, die es möglich machen mit einem kleinen Ensemble (Hackbrett,

Harfe, diatonische Knopfharmonika und verschiedene Percussioninstrumente) zu musizieren. Zusätzlich zu den Playalongs gibt es zu jedem Stück noch eine Demoversion. Diese werden als mp3 Daten verschickt.

Pusteblume
Milli Junkie
Träumerei
Sommer
Musette
smile
Annegeer
Flic Flauder
Flip Polka
Hupfad
Mankeitanz
Rundum

Wie ein Mankei über die Saiten tanzen, in einen lässigen groove eintauchen oder wie eine Hexe herumwirbeln. Heft 2 schließt an den ersten Band an. Die Stücke sind etwas anspruchsvoller und länger.

Heft 2 kostet 13 Euro, mit Playalongs 19 Euro. Hinzu kommen Versandkosten von 1,55 Euro innerhalb Deutschlands.