Federl & Funserl

Der „Federl“ ist ein extrem leichter Bambusschlägel.
Noch leichter und biegsamer als der bisherige Bambus „classic“, war er hauptsächlich für Spieler im professionellen Bereich konzipiert. Mittlerweile erfreut er sich aber auch immer größerer Beliebtheit bei sehr fortgeschrittenen Spielern.
Ein Schlägel der sehr gut zu Hackbrettern mit geringer Saitenspannung aus Vollholz (Klangholz) passt. Erreicht wird dieses durch noch dünnere, handgeschliffene Bambusstäbe einen leichteren Kopf und einen leichteren angepassten Griff. Mittlerweile haben auch Spieler auf konventionellen Hackbrettern diesen Schlägel für sich entdeckt.

„Funserl“, ist in Bayern ein Begriff für die kleinste Maßeinheit.
Somit ist der Schlägel für Spieler gedacht, die auch noch Wert auf das letzte halbe Gramm an Leichtigkeit legen
... nur für Profis.

Neu in unserem Sortiment ist unser „Federl“ und das „Funserl“.